Was mir geschehen ist, ist ja nur ein einzelner Fall und als solcher nicht sehr wichtig, da ich es nicht sehr schwer nehme, aber es ist ein Zeichen eines Verfahrens, wie es gegen viele geübt wird. Für diese stehe ich hier ein, nicht für mich."

— Franz Kafka
Der Prozess, Rede von K. vor dem Untersuchungsrichter

Unsere Schwerpunkte

Arbeitsrecht. Sozialrecht.

Unparteiisch? Wir nicht. Wie immer sich Arbeitsverhältnisse durch ökonomische, technische und organisatorische Umwälzungen wandeln – eine Tatsache bleibt davon unberührt: Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind Parteien mit entgegengesetzten Interessen.
Weiterlesen

Strafrecht. Öffentliches Recht.

Wir ergreifen Partei! Das Recht als Begrenzung staatlicher Macht und nicht als deren Legitimierung zu begreifen, das ist unser Grundverständnis. Das Strafrecht ist einer der schärfsten Mittel, mit dem der Staat in die Rechte von Bürgerinnen und Bürgern eingreifen kann. Weiterlesen

News

dka Strafverteidiger Wolfgang Kaleck vertritt „Whistleblower“ Edward Snowden

Wolfgang Kaleck, Mitgründer und Generalsekretär des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) vertritt als Teil einer internationalen Anwältegruppe „Whistleblower“ Edward Snowden, der in den USA als Landesverräter gesucht wird.

Weiterlesen …

„Betriebsrat kann die Zustimmung zur Beschäftigung von Leiharbeitnehmern auf Dauerarbeitsplätzen verweigern

Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein hat sich jüngst den Entscheidungen der Landesarbeitsgerichte Berlin-Brandenburg und Niedersachsen angeschlossen, wonach der Betriebsrat die Zustimmung zum Einsatz der Leiharbeitnehmer verweigern kann, wenn ein dauerhaft anfallender Bedarf durch den Einsatz von Leiharbeitnehmern abgedeckt werden soll.

Weiterlesen …

Zwei Berliner Sozietäten schließen sich zur „dka Rechtsanwälte Fachanwälte“ zusammen

(Berlin) – Die insbesondere bei Betriebsräten und Gewerkschaftern bekannten Berliner Sozietäten Hummel Kaleck Rechtsanwälte und Burghardt, Seybold, Tscherch, Valgolio Rechtsanwälte schließen sich mit weiteren Kollegen zum 1. Januar 2014 zur neuen Kanzlei „dka Rechtsanwälte Fachanwälte“ zusammen.

Unter Hummel Kaleck Rechtsanwälte kooperierten bisher 15 Fachanwältinnen und -anwälte; Burghardt, Seybold, Tscherch, Valgolio Rechtsanwälte waren die vier Partner gleichen Namens.

Weiterlesen …